Ideenschmiede

Die frühere Arbeit des Brunnenbaus ist im Gebäude noch "zu sehen und zu fühlen". Dicke Backsteinmauern, Metallfenster, schwere Türen und Tore, klare Formen. Rundbögen des vorvergangenen Jahrhunderts und das Kopfsteinpflaster vor dem Hause lassen die frühere Arbeit erahnen.

Heute ein Ort der Ideenfindung in der Leichtigkeit heller Räume und weißer, hoher Wände unter historischer Kappendecke als Wohn- und Geschäftshaus.

Idylle im Hinterhof.
Stil in den Räumen.

Besucher der Wohnung sind positiv überrascht,
Gäste der Gewerberäume tief beeindruckt.



Der alte und voll funktionsfähige Tresor, aus dem 100 Jahre lang die Lohngelder ausgezahlt wurden, steht noch.
Der alte Bohrtum im Hof bleibt.